Festspiel-Guide Das Ticketportal für Kulturveranstaltungen

VocalArt Frankfurt RheinMain 2024

17.10. bis 24.11.2024

Frankfurt am Main | Deutschland

Webseite Tickets Anfrage
Bühne | Konzert

„Würde“

Seit 2015 startet das genreübergreifende Festival der klingenden Sprache jeweils parallel zur Frankfurter Buchmesse und präsentiert in der Metropolregion FrankfurtRheinMain die Vielfalt der jungen Szene der Vokalkunst.

Schirmherrschaft: Staatsminister Dr. Florian Herrmann | Staatssekretär Benedikt Kuhn | Staatssekretär Fabian Kirsch

WÜRDE – das Thema von VOCAL ART Frankfurt RheinMain 2024 greift das Jubiläum „75 Jahre Deutsches Grundgesetz“ auf. Seit 2015 startet dieses genreübergreifende Festival der klingenden Sprache jeweils parallel zur Frankfurter Buchmesse und präsentiert in der gesamten Metropolregion FrankfurtRheinMain die Vielfalt der – vornehmlich jungen – Szene der Vokalkunst.

Insbesondere der MUSIC CAMPUS Frankfurt RheinMain hat sich hierbei als Treffpunkt der internationalen Elite junger Musiker etabliert. So werden in diesem Jahr unter anderem Preisträger des „European Union of Music Competitions for Youth“, des „Internationalen Musikwettbewerbs der ARD“ und des „Deutschen Musikwettbewerbs“ erwartet, sowie Mitglieder der Karajan Akademie der Berliner Philharmoniker und Akademien deutscher Rundfunk-Sinfonieorchester. Gemeinsam mit renommierten Solisten, so der Geigerin Franziska Hölscher, werden sie hochkarätige Kammermusik von Mozart, Beethoven, Schubert u.a. erarbeiten und darbieten.

Das Programm richtet u.a. einen Fokus auf Italien, das sich unter dem Thema „Verwurzelt in der Zukunft“ als diesjähriger Ehrengast der Frankfurter Buchmesse präsentiert. Adriano Banchieris selten zu hörende Madrigalkomödie „Barca di Venetia per Padova“ ist in einer Neuproduktion mit dem Ensemble „Frankfurt Voices“ zu erleben und der Süddeutsche Kammerchor präsentiert unter der Leitung von Gerhard Jenemann mit den Musikern des EUROPEAN UNION YOUTH ORCHESTRA die Uraufführung des Auftragswerkes „Arianna e il Minotauro“ aus der Feder der renommierten italienischen Komponistin Silvia Colasanti. Gegenübergestellt erklingt anlässlich Anton Bruckners 200. Geburtstag dessen wunderbare Missa Solemnis, die die spätromantische Phase in dessen Oeuvre eröffnet.

Eine Hommage à Franz Kafka ehrt den genialen Dichter zu dessen 100. Todesjahr, blickt insbesondere auf dessen vieldiskutiertes Verhältnis zur Musik.

Hochkarätige Ensembles werden zu Gastspielen erwartet, so der Chor des Bayerischen Rundfunks mit Peter Dijkstra und die junge französische Frauenformation „Les Itinérantes“, die a cappella-Kompositionen von Bach bis Penderecki präsentieren.

Neben etablierten Spielstätten wie der Alten Oper oder dem Goethehaus Frankfurt, sind auch interessante Räumlichkeiten in der Region zu erleben, so die Villa Sachsen in Bingen, Burg Alzenau oder der Historische Rathaussaal im mainfränkischen Miltenberg.

Bildnachweis: Astrid Ackermann, Isabelle Banco, Fabrizio Sansoni, Michael Bieniek
Veranstaltungen

Bühne | Konzert

17.10.2024 | 19 bis 20.30 Uhr

Barca di Venetia per Padova

Bühne | Konzert

18.10.2024 | 20 bis 21.30 Uhr

Barca di Venetia per Padova

Bühne | Konzert

20.10.2024 | 18 bis 19.30 Uhr

Barca di Venetia per Padova

Bühne | Konzert

20.10.2024 | 18 bis 19.30 Uhr

„Les Itinérantes“

Bühne | Konzert

02.11.2024 | 18 bis 19.30 Uhr

Musik aus dem Johann André-Archiv Offenbach am Main

Bühne | Konzert

03.11.2024 | 17 bis 18.30 Uhr

Musik aus dem Johann André-Archiv Offenbach am Main

Bühne | Konzert

04.11.2024 | 19 bis 20.30 Uhr

Musik aus dem Johann André-Archiv Offenbach am Main

Bühne | Konzert

09.11.2024 | 18 bis 19.30 Uhr

Chor des Bayerischen Rundfunks

Bühne | Konzert

16.11.2024 | 19.30 bis 21 Uhr

Missa Solemnis

Bühne | Konzert

17.11.2024 | 15.30 bis 17 Uhr

Missa Solemnis
VocalArt Frankfurt RheinMain 2024 17.10. bis 24.11.2024
Hauptveranstaltungsort Frankfurter Goethe-Haus | Heiliggeistkirche Frankfurt Großer Hirschgraben 23-25 60311  Frankfurt am Main Deutschland
Kontakt Kulturverein Bell'Arte Frankfurt RheinMain e. V. Vorm Stichel 2 63517 Rodenbach Deutschland
Telefon: +49-(0)6023-97 06 50 E-Mail: [email protected] Webseite: vocalart-frm.de
Projekte dieses Veranstalters

Bühne | Konzert

13.10. bis 19.11.2023

VOCAL ART Frankfurt RheinMain 2023

Bühne | Konzert

14.10. bis 20.11.2022

VOCAL ART Frankfurt RheinMain 2022

Bühne | Konzert

14.10. bis 21.11.2021

VOCAL ART Frankfurt RheinMain 2021