Festspiel-Guide Das Ticketportal für Kulturveranstaltungen

Kunst

„Überall Fremde“ Die 60. Biennale Arte steht unter dem Motto „Stranieri Ovunque - Foreigners Everywhere“. Sieben Monate lang widmet sich Venedig der Gegenwartskunst mit der weltweit größten internationalen Kunstausstellung.
Biennale Arte 20.04. bis 24.11.2024 | Venedig
Musikstadt und Naturidyll Luzern bietet erstklassige Musikerlebnisse inmitten von Bergpanorama und Seeidylle und ist das ganze Jahr über eine Reise wert. An kaum einem Ort finden Musik und traumhaft schöne Natur derart vollendet zusammen.
Musikstadt Luzern 01.01. bis 31.12.2024 | Luzern
„Von 0 auf 100“ Das DomQuartier Salzburg würdigt das 100-jährige Bestehen der Residenzgalerie mit einer großen Jubiläumsschau. Unter dem Motto „Von 0 auf 100“ zeichnet das Museum die Entstehung und Geschichte der Galerie nach.
100 Jahre Residenzgalerie 07.07.2023 bis 13.05.2024 | Salzburg
»Hereinforderung« Dem Inspirationswort »Hereinforderung« folgend, bringt das Lausitz Festival vom 25.08. bis 10.09.2023 ein faszinierendes Programm mit Uraufführungen, Premieren und KünstlerInnen von Weltformat in die Lausitz.
Lausitz Festival 25.08. bis 10.09.2023 | Lausitz
Musikstadt und Naturidyll Die Stadt Luzern bietet erstklassige Musikerlebnisse inmitten von Bergpanorama und Seeidylle und ist das ganze Jahr über eine Reise wert. An kaum einem Ort finden Hochkultur und traumhaft schöne Natur derart vollendet zusammen.
Luzern: Die Musikstadt der Schweiz 01.01. bis 31.12.2023 | Luzern
Three Horizons Das Lenbachhaus beleuchtet in Kooperation mit Tate London das umfangreiche Werk des innovativen Künstlers William Turner. Die Ausstellung umfasst rund 80 Gemälde, Aquarelle und Skizzen aus allen Schaffensphasen.
William Turner 28.10.2023 bis 10.03.2024 | München
Unbeirrbarer Widerstand Erstmals in Europa zeigt das Wiener Belvedere in einer großen Einzelausstellung das malerische Werk der bedeutenden franko-amerikanischen Künstlerin Louise Bourgeois.
Louise Bourgeois 22.09.2023 bis 28.01.2024 | Wien
Made in Paris Die Schau widmet sich Paris als wichtigstem europäischen Zentrum für die Produktion von Künstlerbüchern und Druckgrafiken im 20. Jahrhundert und präsentiert Meisterwerke von Künstlern wie Marc Chagall und Henri Matisse.
Chagall, Matisse, Miró 01.09.2023 bis 07.01.2024 | Essen
Vorhang auf! Das Museum der Moderne Salzburg widmet der Theaterfotografin Ruth Waltz eine Ausstellung, die den Fokus auf ihre wichtigsten Aufnahmen legt. So wird der Zusammenarbeit mit Bruno Ganz beispielsweise ein Kapitel gewidmet.
23.06. bis 12.11.2023 | Salzburg
Hier bin ich! Die Kunsthalle Emden präsentiert mit „HIER BIN ICH!“ eine umfassende Ausstellung von Künstlerinnen-Selbstporträts. Sie versammelt rund 80 Werke von circa 30 Künstlerinnen des 20. und 21. Jahrhunderts.
06.05. bis 03.09.2023 | Emden
Wunderbare Koexistenzen Édouard Manet und Edgar Degas spielten beide eine zentrale Rolle in der neuen Malerei der 1860er bis 80er Jahre. Diese Ausstellung geht der Frage auf den Grund, wie eng die beiden Künstler tatsächlich verbunden waren.
Manet | Degas 28.03. bis 23.07.2023 | Paris
Kunst für Frieden und Hoffnung Das Atelier des Lumières wirft mit imposanter Lichttechnik einen Blick auf die Werke Marc Chagalls. Durch die Verschmelzung von visuellen und klanglichen Eindrücken entfaltet sich ein besonderes immersives Kunsterlebnis.
Chagall: Paris - New York 17.02.2023 bis 07.01.2024 | Paris
Urvater der Videokunst Das Dortmunder U stellt in einer groß angelegten Ausstellung die innovativen Arbeiten des Komponisten und Medienkünstlers Nam June Paik vor. Rund 100 Arbeiten darunter Installationen und Videoarbeiten, sind zu sehen.
Nam June Paik: Expose the music 17.03. bis 27.08.2023 | Dortmund
Michelangelo und die Folgen Welchen Einfluss hatte Michelangelo auf spätere Künstler sowie ihre Wahrnehmung und Darstellung des menschlichen Körpers? Mit einer hochkarätigen Werkauswahl zeichnet die Ausstellung die Entwicklung des Aktes nach.
15.09.2023 bis 07.01.2024 | Wien
Blumen in Kunst und Kultur Mit ihrer Pracht und Vielfalt ziehen Blumen uns seit jeher in ihren Bann. Objekte aus Kunst, Design, Mode und Naturwissenschaft als faszinierender Rundgang durch die Kulturgeschichte der Blume vom Altertum bis heute.
Flowers Forever 03.02. bis 27.08.2023 | München
Erfinder der Renais­sance „Sculpting the Renaissance“ ist die erste große Ausstellung im vereinigten Königreich, die sich mit den außergewöhnlichen Werken des Renaissance-Meisters Donatello befasst.
Donatello 11.02. bis 30.06.2023 | London
Kunst für eine neue Zeit Anlässlich des 250. Geburtstags von Caspar David Friedrich präsentiert die Hamburger Kunsthalle diese Jubiläumsausstellung. Sie bietet die umfangreichste Werkschau des bedeutendsten Künstlers seit vielen Jahren.
Caspar David Friedrich 15.12.2023 bis 01.04.2024 | Hamburg
Freiheit – Gleichheit – Menschlichkeit Die 1920er-Jahre gelten als Umbruchphase der westlichen Moderne. Die Radikalität dieser Epoche verleiht ihr noch im 21. Jahrhundert eine bemerkenswerte Aktualität und bildet den Ausgangspunkt dieser Ausstellung.
1920ER! 01.04. bis 30.07.2023 | Bonn
Künstler und Modell Im Rahmen der internationalen Feierlichkeiten rund um das fünfzigste Todesjahr von Pablo Picasso präsentiert die Fondation Beyeler eine konzentrierte Auswahl von zehn späten Gemälden des Künstlers.
Picasso 19.02. bis 01.05.2023 | Basel
Die größte Werkschau aller Zeiten Noch nie zuvor wurden so viele Werke Vermeers an einem Ort zusammengeführt: Das Rijksmusuem in Amsterdam präsentiert 28 Gemälde des Delfter Meisters, darunter Leihgaben aus Japan und den USA.
Vermeer 10.02. bis 04.06.2023 | Amsterdam
Departure Aufbruch und Reise als existentielle Grunderfahrungen stehen erstmals im Mittelpunkt einer Max Beckmann-Ausstellung. Namensgebend für die Sonderausstellung ist der Titel Beckmanns ersten Triptychons „Departure".
Max Beckmann 25.11.2022 bis 12.03.2023 | München
Die sanfte Revolution der venezianischen Malerei Die Ausstellung widmet sich den bahnbrechenden Neuerungen der venezianischen Malerei der Renaissance. Sie vereint 15 Meisterwerke der Münchner Sammlung mit rund 70 internationalen Leihgaben.
Venezia 500 27.10.2023 bis 04.02.2024 | München
Mensch - Mythos - Welt Pablo Picasso und Max Beckmann sind Schlüsselfiguren der Moderne. Im Rahmen einer Ausstellung konnte man ihre Werke jedoch noch nie vergleichen. Das Von der Heydt Museum und das Sprengel Museum ermöglichen dies nun.
Pablo Picasso - Max Beckmann 17.09.2023 bis 07.01.2024 | Wuppertal
Now is the time Einmal mehr wird das Bank Austria Kunstforum Wien zur internationalen Bühne für eine künstlerische Pionierin. Im Anschluss wird die Schau im Kunsthaus Zürich und im Kunstmuseum Brandts in Odense gezeigt.
Kiki Kogelnik 02.02. bis 25.06.2023 | Wien
Eine neue Welt aus Licht Monet mal anders: Der Visiodrom Wuppertal präsentiert die Werke des impressionistischen Meisters mit modernster Technik und einzigartiger Lichtshow - ein immersives Kunsterlebnis der besonderen Art.
Monet - Rebell und Genie 01.01. bis 31.07.2023 | Wuppertal
Autodidaktin der Abstrakten Kunst Das Kunstmuseum Basel zeigt 2023 eine monografische Ausstellung der US-amerikanischen Journalistin, Kunstkritikerin und Malerin Charmion von Wiegand (1896-1983).
Charmion von Wiegand 25.03. bis 13.08.2023 | Basel
Kunst der Avantgarde Die Ausstellung Amazing. The Würth Collection spannt den Bogen über mehr als 100 Jahre Kunstgeschichte vom Beginn der Moderne bis zur Gegenwart. Weitgehend chronologisch konzipiert, werden unterschiedliche Kunstepochen berücksichtigt und einzelne Schwerpunkte gesetzt.
Amazing 05.04. bis 10.09.2023 | Wien
Fantasiefabrik Das mumok widmet der Künstlerin Elisabeth Wild auf gleich zwei Ausstellungsebenen erstmals eine umfassende Retrospektive, die neben ihrem Spätwerk auch ihr unbekanntes Frühwerk in den Fokus rückt.
Elisabeth Wild 05.05. bis 03.09.2023 | Wien
Kulturelle Grenzen überwinden Die Ruhrtriennale, das Internationale Festival der Künste, ist das wichtigste Kunstfestival in der Metropole Ruhr.
Ruhrtriennale 14.08. bis 20.09.2020 | Bochum
Schwäbische Impressionistinnen Die Ausstellung auf Schloss Achberg zeigt rund 100 Werke von 14 Künstlerinnen, die sich einer impressionistischen Malweise bedienten.
13.04. bis 13.10.2024 Oberschwaben
Bank Austria Studios
15.05. bis 30.06.2024 Wien
Bilder wie Energiemaschinen 2024
10.02. bis 12.05.2024 Emden
Jeff Wall
28.01. bis 21.04.2024 Basel
Lotte Wieringa 2024
12.04. bis 18.08.2024 Emden
Expressionismus 2024
10.02. bis 20.12.2024 Emden
Frans Hals
16.02. bis 09.06.2024 Amsterdam
Point of View
05.07. bis 01.09.2024 Amsterdam
Asian Bronze
27.09.2024 bis 12.01.2025 Amsterdam
Presteigne Festival
22. bis 26.08.2024 Presteigne
Rebecca Saunders - Rockaby
09.03. bis 28.04.2024 Wien
Paul Gauguin
03.10.2024 bis 19.01.2025 Wien
Aldo Giannoti - House of Constructs
13. bis 30.06.2024 Wien
Roberto Matta
24.02. bis 02.06.2024 Wien
Dubrovnik Sommerfestspiele
10.07. bis 25.08.2024 Dubrovnik
Ulla Wiggen: Outside / Inside
24.02. bis 02.06.2024 Kassel
Viktor&Rolf
23.02. bis 06.10.2024 München
KunstFestSpiele Herrenhausen
16.05. bis 02.06.2024 Hannover
Avant-Garde and Liberation
07.06. bis 22.09.2024 Wien
Birgit Brenner
09.03. bis 09.06.2024 Kornwestheim
Freies Spiel der Kräfte
10.10.2024 bis 02.02.2025 Salzburg
Der Raum in unseren Köpfen
10.10.2024 bis 02.02.2025 Salzburg
Künstlerische Forschung
04.10.2024 bis 23.02.2025 Salzburg
Sophie Thun
04.10.2024 bis 23.02.2025 Salzburg
Soundlab
12.07. bis 15.09.2024 Salzburg
Rose English. Memory Theatre
05.07.2024 bis 02.02.2025 Salzburg
Absolute Beginners
26.04. bis 30.06.2024 Salzburg
Poesie des Alltäglichen
26.04. bis 15.09.2024 Salzburg
Ecstatic Media
26.10.2023 bis 25.02.2024 Salzburg
Matisse
22.09.2024 bis 26.01.2025 Basel
Topographie der Sehnsucht
01.09. bis 03.11.2024 Pirna
Ilit Azoulay. Queendom
26.01. bis 16.06.2024 Salzburg
Räume öffnen
02.02. bis 09.10.2024 Salzburg
Anna Jermolaewa
01.12.2023 bis 07.04.2024 Salzburg
Come and See!
01.12.2023 bis 15.09.2024 Salzburg
Spielen heißt verändern
15.03.2023 bis 01.09.2024 Salzburg
Kammermusikfestival Regensburg Das Kammermusikfestival Regensburg findet vom 16. bis 24. September statt und widmet sich dem Thema „Höhenflug-Grenzenlos“. Das KMFR interpretiert den Begriff „Kammermusik“ sehr frei.
16. bis 24.09.2023 Regensburg / Oberpfalz
KunstFestSpiele Herrenhausen Die KunstFestSpiele Herrenhausen sind ein jährlich stattfindendes internationales und genreübergreifendes Festival in der prachtvollen Kulisse der Herrenhäuser Gärten, mit Konzerten, Theater, Tanz und Installationen u.a.
11. bis 28.05.2023 Hannover-Herrenhausen
Nicole Eisenmann Das Museum Brandhorst beleuchtet erstmals das gesamte Schaffen der visionären Künstlerin Nicole Eisenman. Über 100 Werke sind in Kooperation mit der Whitechapel Gallery London für die imposante Ausstellung versammelt worden.
24.03. bis 10.09.2023 München
Wiener Wirklichkeiten Die Ausstellung präsentiert neun MalerInnen, die im Studium bei Rudolf Hausner an der Wiener Kunstakademie eine realistische Position entwickelten.
15.04. bis 09.07.2023 Allgäu / Oberschwaben
ARENA... of the young arts
21. bis 25.06.2023 Erlangen
Duisburger Akzente
03.03. bis 02.04.2023 Duisburg
Paul Kleinschmidt
22.07. bis 29.10.2023 Achberg
Presteigne Festival
24. bis 28.08.2023 Presteigne, Wales
Chursächsischer Frühlingszauber
17.03. bis 23.04.2023 Sachsen / Vogtland
SPIRIT. Dieter Huber
23.06. bis 08.10.2023 Salzburg
Projekttitel test2023Bestand test
01. bis 02.01.2024 testort
Kunstmeile Trostberg
11. bis 29.05.2023 Trostberg
Greizer Theaterherbst
15. bis 23.09.2023 Thüringen
steirischer herbst festival
21.09. bis 15.10.2023 Graz / Steiermark
Moved by Schlemmer 100 Jahre Triadisches Ballett. Die Ausstellung bettet Oskar Schlemmers Originalfigurinen in eine Präsentation aus raumgreifenden Installationen.
10.04. bis 09.10.2022 Stuttgart
Kunst und Leben 1918 bis 1955 Die Vielgestaltigkeit der Lebensläufe von KünstlerInnen während der Weimarer Republik, der NS-Zeit bis zur ersten documenta 1955 als Thema der Ausstellung.
15.10.2022 bis 16.04.2023 München
Stille Rebellen Polnische Malerei um 1900: eine Welt von Mythen und Legenden, träumerischen Landschaften, Traditionen und Bräuchen und den Tiefen der menschlichen Seele.
25.03. bis 07.08.2022 München
Heidi in Israel Der israelische Künstler Niv Fridman inszeniert Heidi in einer nahöstlichen Umgebung neu. Als Annäherung beschäftigte er sich mit historischen Postkarten.
11.05. bis 10.10.2022 München
Female View Modefotografinnen von der Moderne bis zum Digitalen Zeitalter. Female View rückt die, zu Unrecht oft vernachlässigte Modefotografie in den Fokus.
20.03. bis 03.07.2022 Lübeck
Ernst Wilhelm Nay Die Kunsthalle zeigt Ernst Wilhelm Nay (1902–1968), einen der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Die erste Retrospektive des Künstlers seit langem.
25.03. bis 07.08.2022 Hamburg
Noorderzon
18. bis 28.08.2022 Groningen
Stadt. Land. Berg.
30.07.2022 bis 29.05.2023 Salzburg
Elevate Festival
13. bis 17.07.2022 Graz
Keramiktage Oldenburg
06. bis 07.08.2022 Oldenburg
Biennale für aktuelle Fotografie
19.03. bis 22.05.2022 Rhein-Neckar-Region
Nordischer Klang Festival
20.07. bis 30.08.2021 Greifswald
Emsbürener Musiktage
24.10. bis 14.11.2021 Emsbüren
Elevate Festival
04. bis 08.08.2021 Graz
Tölzer Rosentage
23. bis 25.07.2021 Bad Tölz
Ars Electronica Festival
08. bis 12.09.2021 Linz
Davos Festival Das Festival findet unter dem Motto „Aequalis“ statt. Es geht um Gleichheit, Sichtbarkeit und Gleichberechtigung. Empfehlenswert: der gleichlautende Podcast.
07. bis 21.08.2021 Davos
Ludwigsburger Schlossfestspiele 2020 feiern die Ludwigsburger Schlossfestspiele ein Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit. 2020 bricht das Festival mit seinem Intendanten Jochen Sandig in eine neue Ära auf.
07.05. bis 28.06.2020 Ludwigsburg