Festspiel-Guide Das Ticketportal für Kulturveranstaltungen

Styriarte 2024

21.06. bis 21.07.2024

Region Graz | Österreich

Webseite Tickets Anfrage
Bühne | Konzert

Die Macht der Musik

Mit einem spannenden, weitgefächerten Programm spürt die Grazer Styriarte 2024 der „Macht der Musik“ nach. Von Monteverdis Orfeo und Marienvesper über eine barocke „Jahreszeiten-Oper“ bis zu Reinhard Mey und sogar ABBA.

Egal, ob Händel, Mozart oder ABBA: Musik dringt direkt zum Herzen und macht jeden Widerstand zwecklos. Das muss auch Alexander der Große in Händels „Alexanderfest“ erfahren: Mühelos lenkt ihn der Gesang von einem Gemütszustand in den nächsten – perfekt für Alfredo Bernardini zur Eröffnung des Festivals. „The Power of Music“, der Untertitel des Stücks, dient den Festspielen als Motto.

Was steht zu erwarten? Ein barockes Dreitagesfest mit der „Jahreszeiten-Oper“, Jordi Savall dirigiert Monteverdis „Marienvesper“, Zefiro spielt Mozarts „Gran Partita“, Pierre-Laurent Aimard zelebriert das „Wohltemperirte Clavier“, Mei-Ann Chen leitet das Styriarte Youth Orchestra in der „Symphonie aus der Neuen Welt“, Michael Hell stellt seinen Monteverdi-„Orfeo“ vor. Zwischen diesen Pfeilern blüht ein bunter Garten an prachtvollen Musiken, die alle auf ihre Art beweisen, wie mächtig die Kunst der Töne ist.

Bildnachweis: Nikola Milatovic
Styriarte 2024 21.06. bis 21.07.2024
Hauptveranstaltungsort Helmut List Halle Waagner-Biro-Straße 98a 8020 Graz Österreich
Kontakt STYRIARTE Sackstraße 17 8010 Graz Österreich
Telefon: +43-(0)316-82 50 00 E-Mail: [email protected] Webseite: styriarte.com
Projekte dieses Veranstalters

Bühne | Konzert

23.06. bis 23.07.2023

Styriarte Graz 2023

Bühne | Konzert

25.06. bis 25.07.2021

Styriarte Graz 2021