Festspiel-Guide Das Ticketportal für Kulturveranstaltungen

48. Fränkische Musiktage Alzenau 2023

13.10. bis 19.11.2023

Alzenau | Deutschland

Webseite Tickets Anfrage
Bühne | Konzert

„Hoffnung“

Die 48. Fränkischen Musiktage, das traditionsreiche Festival junger Künstler, steht 2023 unter dem Thema „Hoffnung“ und erwartet zahlreiche junge Preisträger internationaler Wettbewerbe, wie den Pianisten Lukas Sternath.

Die 48. Fränkischen Musiktage, das traditionsreiche Festival junger Künstler in Deutschland, stehen 2023 unter dem Thema „Hoffnung“, dem Begriff, der derzeit in Europa und darüber hinaus wie kaum ein zweiter im Fokus der Empfindungen steht.

Erstmals werden nach Beendigung der Corona-Beschränkungen wieder zahlreiche internationale junge Preisträger aus aller Welt zum MUSIC CAMPUS Frankfurt RheinMain erwartet, den die Fränkischen Musiktage Alzenau bereits seit 2015 jährlich in Kooperation mit dem Festival VOCAL ART Frankfurt RheinMain durchführen. Historische Spielstätten, wie die Burg Alzenau und das Schlösschen Michelbach, bieten das besondere Ambiente für ein vielfältiges musikalisch-literarisches Programm, das von Brahms, Reger und Ligeti bis zu Jazz reicht und OPUS-Klassik-Preisträger und interessante Newcomer präsentiert.

Vom 13. Oktober bis zum 19. November präsentiert das „Festival der Jungen“ in seiner Reihe „Rising Stars“ wieder internationale Shootingstars aus Klassik und Jazz. Der 1. Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD, Lukas Sternath, Klavier, ist hier ebenso zu erleben wie OPUS-Klassik-Preisträger und Newcomer der Jahre 2021/2022. In vier Rezital- und einem Sinfoniekonzert mit der Jungen Philharmonie Frankfurt RheinMain werden sich die jungen Künstler präsentieren, so die amerikanische Geigerin Stella Chen, 1. Preisträgerin des renommierten Queen Elisabeth- und Menuhin-Wettbewerbs.

Der MUSIC CAMPUS Frankfurt RheinMain führt über 20 junge Preisträger aus 12 Ländern zu Kammermusik-Projekten zusammen. Unter anderem werden hierbei auch die Serenaden von Max Reger und Paul Hindemith zur Aufführung kommen.

Traditionell gilt ein Schwerpunkt des Festivals der Vokalmusik, die in diesem Jahr hochkarätig durch das NDR-Vokalensemble und die junge aufstrebende Frauenformation Sjaella, vertreten ist. A cappella-Kompositionen von Bach bis Ligeti stehen auf dem Programm. Ein besonderes Highlight verspricht das gemeinsame Gastspiel von Mitgliedern des European Union Youth Jazz Orchestra und European Union Youth Orchestra zu werden, die zusammen mit dem Süddeutschen Kammerchor das mitreisende „TO HOPE! A Celebration“ der amerikanischen Jazzlegende Dave Brubeck zur Aufführung bringen. Gegenübergestellt erklingen zum 150. Geburtstag Max Regers dessen ergreifende Chor-Orchester Werke op. 144 „Der Einsiedler“ und „Requiem“.

Das komplette Programm erscheint im Juni 2023.

Bildnachweis: Neda Navaee, Klaus Fleckenstein, Marius Engels, Wolfgang Franz
Veranstaltungen

Bühne | Konzert

13.10.2023 | 20 bis 21.30 Uhr

Ich will meine Seele tauchen

Bühne | Konzert

20.10.2023 | 19 bis 21 Uhr

Von Monarchen und Vagabunden - Musik und Menü

Bühne | Konzert

22.10.2023 | 10.30 bis 12 Uhr

"Unsere Hoffnung ist die Krise" - Musik-Talk-Brunch

Bühne | Konzert

24.10.2023 | 20 bis 21.30 Uhr

NDR Vokalensemble - Musik der Hanse-Städte

Bühne | Konzert

28.10.2023 | 18 bis 19.30 Uhr

Rising Stars - Piano

Bühne | Konzert

29.10.2023 | 10.30 bis 12 Uhr

Musik und Liturgie - Auferstehen

Bühne | Konzert

29.10.2023 | 18 bis 19.30 Uhr

Rising Stars - Violin

Bühne | Konzert

04.11.2023 | 18 bis 19.30 Uhr

Serenade

Bühne | Konzert

10.11.2023 | 20 bis 21.30 Uhr

Rising Stars - Vocal

Bühne | Konzert

12.11.2023 | 15.30 bis 17 Uhr

TO HOPE! A Celebration

Bühne | Konzert

18.11.2023 | 18 bis 19.30 Uhr

Vocal Art - Young Voices

Bühne | Konzert

19.11.2023 | 15.30 bis 17 Uhr

Rising Stars - Symphony
48. Fränkische Musiktage Alzenau 2023 13.10. bis 19.11.2023
Hauptveranstaltungsort Burg Alzenau Burgstraße 14 63755 Alzenau Deutschland
Kontakt Fränkische Musiktage - Internationales Chor Forum e. V. Kälberauer Straße 17 63755 Alzenau Deutschland
Telefon: +49-(0)6023-50 21 15 E-Mail: [email protected] Webseite: fraenkische-musiktage.de
Projekte dieses Veranstalters

Bühne | Konzert

14.10. bis 20.11.2022

47. Fränkische Musiktage Alzenau 2022