Musikfestspiele in Italien

Zwischen Zypressen und Orangenbäumen: Der Festivalsommer
in Italien lockt mit lauen Sommernächten und schmeichelndem Wohlklang.
Wir haben für Sie die Highlights zusammengestellt.

Italien zählt bekanntlich zu den unangefochtenen Lieblingsreisezielen der Deutschen. Für Musikbegeisterte gibt es – abgesehen vom Wetter, den traumhaften Landschaften und der Kulinarik – noch einen weiteren guten Grund für einen Besuch: Das „Belpaese“ verfügt über eine überaus reichhaltige Festivallandschaft, die die Besucher an einzigartige Veranstaltungsorte führt.

Einträge 1 - 12 von insgesamt 12

Rom und Vatikan | Italien
11.11.2020–17.11.2020

Findet statt

Toblach | Italien
11.09.2020–13.09.2020

Findet statt

Meran | Italien
19.08.2020–20.09.2020

Findet statt

Toscana | Italien
25.06.2020–28.06.2020

Termin wird aktualisiert

Pesaro | Italien
11.08.2019–23.08.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Martina Franca | Italien
16.07.2019–04.08.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Torre del Lago | Italien
12.07.2019–24.08.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Bozen | Italien
28.06.2019–07.07.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Verona | Italien
21.06.2019–07.09.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Florenz | Italien
02.05.2019–26.06.2019

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Stresa | Italien
14.07.2018–09.09.2018

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Vizenca | Italien
01.06.2018–17.06.2018

Kein neuer Termin vom Veranstalter gemeldet

Weitere Infos zum Thema Kunst und Kultur finden Sie auf der Seite des italienischen Fremdenverkehrsamtes:
www.enit.de/reisethemen/kunst-kultur/musik-festivals.