Das neue Festspiel-Guide-Jahr beginnt am
17. April 2020!

Rigoletto bei den Bregenzer Festspielen
Rigoletto bei den Bregenzer Festspielen (c) Bregenzer Festspiele, Karl Forster

Der Festspiel-Guide ist seit über 20 Jahren DIE Plattform für Festspiele und Festivals. Bewährt und reichweitenstark. Erfolgreich auf allen Kanälen: ob print, online oder mobil.

Der Festspiel-Guide im großzügigen Magazinformat schafft einen Überblick über 250 ausgewählte Festivals und Festspiele in ganz Europa. Optimiert für jede Nutzungssituation: Klassisch und bequem als Printausgabe, aber natürlich auch online und mobil mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen und Recherchemöglichkeiten.

Die Redaktion des renommierten Klassikmagazins CRESCENDO selektiert die bedeutendsten und relevantesten Festspiele und redigiert die von den Autoren recherchierten und von den Veranstaltern gemeldeten Inhalte.

Der Festspiel-Guide erscheint jährlich bereits Mitte April als erste Vorschau auf die gesamte kommende Saison. Dafür und wegen seiner kompakten, übersichtlichen Aufbereitung wird er nicht nur vom Publikum, sondern auch von Journalisten, Touristikern, Reisebüros, Entscheidern und Multiplikatoren seit über 20 Jahren geschätzt.

Werben im Festspiel-Guide schon ab 290 EUR
Nahezu alle relevanten Veranstalter werben aufmerksamkeitswirksam im Festspiel-Guide. Mit klassischen Anzeigen und Beilagen oder in Form von redaktionellen Präsentationen, verfasst von der CRESCENDO-Redaktion.

Damit auch die kleinen, aber feinen oder regional ausgerichteten Festspiele die Möglichkeit haben, in diesem wichtigen Umfeld wahrgenommen zu werden, bietet der Verlag den sogenannten Basis-Eintrag zum Selbstkostenpreis von 290 EUR an.

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail: Cornelia Engelhard, Tel. +49 (0) 89-74 15 09-88, engelhard@crescendo.de

Verlag Port Media GmbH, Rindermarkt 6, 80331 München, Tel. +49 (0) 89-74 15 09-0, Fax +49 (0) 89-74 15 09-11, www.festspielguide.de

Alle Preise in EUR zzgl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH.